Heilung in 6 Minuten "Pause im Stadtpark"

Langfristig können wir uns nicht leisten, die Gesundheit in die Hände der Medizin alleine zu geben. Und anstelle dessen können wir es schaffen, unsere Gesundheit zu fördern, indem wir meditieren, Breathwork machen und unsere Intention in die richtige Richtung lenken.

Diese 6-minütigen Meditation für mehr Gesundheit, der "Pause im Stadtpark", isten Auszug aus dem innovativsten Portal für Spiritualität im deutschen Raum, der Oneness Community.

Es ist  eine HQ-Meditation. Was es damit Aufsicht hat, erkläre ich dir hier.

“HQ” steht für High-Quality.

4 Dinge, die dir mit HQ helfen, noch leichter zu meditieren:

- Die 3D Atmo Sounds wie Parkgeräusche, Vögel oder Meeresrauschen regen die Gehirnregionen an, die deine Phantasie beflügeln, um noch leichter in die Meditationen einzutauchen und schneller zu entspannen
- Die Musik ist in Stereo in CD-Qualität (besser als bei Spotify und Co), ähnlicher Effekt wie in 1.
- Die Stimme der geführten Meditationen ist so bearbeitet, so dass sie dein Verstand umgeht, und es so deinem Unterbewusstsein leichter ist, die Stimme anzunehmen und ihr zu folgen
- Binaurale Beats (bspw. 7Hz) stimulieren deine Gehirnwellen-Aktivität, so dass Alpha, Theta und Delta Gehirnwellen verstärkt werden, was deine Verbindung zu Dir und das tiefe, tranceähnliche Eintauchen in der Meditation unterstützt.
Okay, soviel zur Theorie.

Was sind nun der genaue Vorteil für deine Meditationspraxis?

Wenn du in einer geführten Meditation hörst “…Und du spürst, wie die Sonne gerade durch die Bäume hervorkommt und die warmen Sonnenstrahlen dein Gesicht berühren, uns es plötzlich ganz hell wird …” und dazu das sanfte Klavier im richtigen Moment einsetzt, während du ein leichtes Windgeräusch in den Wipfeln der Bäume hörst, dann musst du dir nicht VORSTELLEN, wie du die die Sonne spürst, sondern du WIRST die Sonne auf deiner Haut förmlich spüren.

Während ich sage “Du hörst im Park ein paar Kinder spielen…” hörst du durch den den Sound der Meditation diese tatsächlich dreidimensional um dich herum und tauchst noch tiefer ein in diesen Film, dreidimensional. Deine Phantasie wird beflügelt und es fühlt sich so an, als wärst du tatsächlich dort, und du wirst entspannen, nicht weil ich sage “Entspanne dich…” sondern weil es umumstösslich als Körperreaktion folgt.

Okay, was passiert im Körper?

Er entspannt sich also tatsächlich, was eine Reihe von Energien in deinem Körper in den Fluss bringt, aka eine Vielzahl an positiven bio-chemische Reaktionen hervorruft.

Nur um einige zu nennen: Selbstheilungskräfte werden aktiviert durch eine Immunstimulation, dein Cortisol-Level singt (Stresshormon), Verbesserung der Herz-Variabilitäts-Rate (bessere Resilienz und Vorbeugung Herz-Infakt), dein Herzfrequenz sinkt, dein Atem verlangsamt sich.

Und was machen die Binauralen Beats?

Sie regen an, dass du beispielsweise leichter in den Alpha-Zustand (AlphaDrop) kommst, was wiederum die Phantasiefähigkeit anregt, dein vegetatives Nervensystem beruhigt, dein Unterbewusstsein öffnet, und du leichter in einen Trancezustand kommst, und möglicherweise sogar Theta und Delta-Wellen verstärkt werden.

Du verstehst wo die Reise hingeht, oder?

Also, ich freue mich, wenn du mit dieser Meditation nicht nur in die Heilung gehst, sondern dich sogar verjüngst.

Viel Spaß,

Benjamin

 

€17,00 EUR

Ein Konto ist bereits mit dieser E-Mail-Adresse vorhanden. Bist du das?

Anmelden